Kontaktformular

Anfahrt

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontakt/Anfahrt
schließen
Übersicht Referenzen

Erweiterung Kantine BSH-Zentrale München

Fragen zum Projekt?

Die Zentrale der Bosch Hausgeräte GmbH in München-Neuperlach besteht aus drei Gebäudekomplexen mit insgesamt rd. 40.000 m². Die zugehörige Kantine wurde 2003 zusammen mit den anderen Gebäuden errichtet und ist damals für 1950 Mitarbeiter und 1250 Essen ausgelegt worden.

Aufgrund wachsender Mitarbeiterzahlen wurde die Kantine im Bauteil A von rd. 1.100 m²/NGF auf rd. 1.700m²/NGF erweitert. Es entstehen somit zusätzliche Flächen für Speiseraum, Essbar, Spülküche, Kiosk und Nebenräume.
Für die Vergrößerung der Kantinenfläche wurde ein vorhandene Bürofläche von ca. 450m² komplett entkernt und zur Kantine umgebaut.

Die neu ergänzte Essbar wird mit einem besonderen Angebot für durchgehend Verpflegung sorgen. Die neuen Räumlichkeiten der Kantine sollen auch weiterhin für diverse Sonderveranstaltungen innerbetrieblich genutzt werden.


Die Profund Bau-Projekt GmbH hat den Auftrag gemäß HOAI 2013 – Lp 8 für die Gesamtbauleitung (Kostengruppe, 300,400 und 500) erhalten. Darüber hinaus haben wir auch die Sicherheits- und Gesundheitskoordination für die gesamte Baumaßnahme durchgeführt. 

Die vorhandene Kantine wurde komplett abgebrochen inkl. Großküche und im Anschluss komplett neu aufgebaut. Die Arbeiten mussten bei laufendem Bürobetrieb umgesetzt werden. Lärmintensive Arbeiten wurden dabei in die Abend- und Nachstunden gelegt. Dies erforderte eine hohe Flexibilität bei allen Beteiligten.
Damit eine Grundversorgung für die BSH-Mitarbeiter während der laufenden Umbauphase (ca. 13 Monate) gewährleisen werden konnte, wurdeder gesamte Umbau auf zwei Bauabschnitte aufgeteilt.
Ein besondere Schwierigkeit bestand auch in der Umsetzung der Baustellenlogistik, da so gut wie keine Lagerfläche vorhanden waren.  

 

Technische Daten/Information

Bauherr: BSH Hausgeräte GmbH
Carl-Wery-Str. 34
81739 München

Standort Baumaßnahme: Carl-Wery-Str. 34
81739 München
Unsere Leistung: Objektüberwachung nach HOAI 2013 - Leistungsphase 8
(Gesamtbauleitung für alle Gewerke inkl. Haustechnik + Elektro)

Sicherheits- und Gesundheitskoordination nach RAB für die gesamte Baumaßnahme
Baukosten: 4,8 Mio €
Bauzeit:

BA 1: 08/2016 - 03/2017

BA 2: 02/2017 - 09/2017

Gebäude Kenngrößen:

Nettogrundfläche der neuen Kantine NGF: 1.700m²
Die neue Kantine wird um ca. 450m² Fläche erweitert. Hierzu wurde eine bestehende
Bürofläche im Erdgeschoss in Kantinenfläche umgewandelt.

Die neue Kantine wird mit 1480 Essen 2310 Mitarbeiter versorgen.